Bremen maritim - mehrtägig

3 Tage-Paket Bremen/Bremerhaven

Kommen Sie mit mir auf Entdeckungsreise durch die alte Hansestadt Bremen.
Atmen Sie die frische Brise an der Weser.
Erleben Sie Bremerhaven mit seinen Erlebniswelten.
Lassen Sie sich vom Duft der rustikalen Bremer Küche verführen und probieren Sie heimische Spezialitäten.
Spannend – unterhaltsam – genüsslich!

Reiseleitung: Kirsten Vogel, Schauspielerin und Gästeführerin, führt Sie durch das gesamte Programm und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie überzeugt mit Ihrem Wissen, fasziniert mit Ihrem Enthusiasmus und zieht mit Ihrer charismatischen Art alle Zuhörer in Ihren Bann…

1. Tag:
Anreise: Begrüßung durch die Reiseleitung, Einführung in das Programm. Und nun geht es auf Schlemmertour. Wir speisen genüsslich in speziellen Bremer Lokalen und zwischen den Gängen erkunden wir die Altstadt.

2. Tag:
Morgens fahren wir nach Bremerhaven, an die Wesermündung.

Wir starten im Herzen Bremerhavens zu einer Hafenrundfahrt durch die Überseehäfen. Die Fahrzeit beträgt ca. 1 Std. Die Fahrt führt uns vorbei an Frachtern, Passagierschiffen, riesigen Autotransportern, Frachtschiffen, Containerschiffen, Schleppern, Tankern, Schwimmkränen oder Hubinseln sowie Reparaturwerften. Das pulsierende Leben im Hafen mit Handelsschiffen aus aller Welt begeistert die Passagiere immer wieder. Ein unvergessliches Erlebnis für alle, die gerne Schiffe bewundern und Hafenatmosphäre lieben.

Mittags fahren wir in den Fischereihafen.

In der ehemaligen Fischpackhalle IV liegen Tür an Tür gehobene Restaurants und gemütliche Hafenkneipen, Geschäfte mit maritimem Zubehör und natürlich gibt es Fisch in allen Variationen - frisch und appetitlich präsentiert. Hier genießen wir unser Mittagsessen. Eine Auswahlspeisekarte mit Fisch-, Fleisch- und vegetarischen Gerichten wird morgens im Bus rumgereicht und jeder wählt nach seinem Geschmack.

Nachmittags entdecken Sie, ganz nach Ihren Interessen, die Havenwelten.

Es befindet sich in den Havenwelten Bremerhaven: das Klimahaus, das Atlantikhotel Sail City mit einer Aussichtsplattform auf 90m Höhe, das mediterrane Einkaufszentrum Mediterraneo, das Deutsche Auswandererhaus, das Deutsche Schifffahrtsmuseum, der Zoo am Meer und viele weitere fantastische Anziehungspunkte.

Am frühen Abend geht es zurück nach Bremen.

3. Tag:
Bei schönem Wetter machen wir eine Fahrradtour. Bremen ist eine Fahrradfahrerstadt. Durch den Bürgerpark kommen wir auf den Wümmedeich, dort haben Sie einen herrlichen Blick in die Niederungen. Reetgedeckte Fachwerkhäuser die sich an endlose Deiche schmiegen, weite Wiesen und eine naturbelassene Flussniederung. Auf einem dieser Bauernhöfe gibt es Eis aus eigener Herstellung und natürlich auch leckeren Kaffee dazu, hier machen wir Pause. Oder gelüstet es Sie mehr nach einem Bierchen, dann fahren wir noch ein Stück weiter. An der Schleuse gibt es ein schönes Gartenlokal.

Bei Regen machen wir einen Frühschoppen im Überseemuseum. Das Überseemuseum gehört zu den meistbesuchten Museen in Deutschland. Es vereinigt unter einem Dach natur-, völker- und handelskundliche Sammlungen. Zusammengetragen wurde diese Sammlung von Bremer Kaufleuten, die in aller Welt waren. Je nach Lust und Laune durchstreifen Sie das Museum und darin alle Kulturen. Oder Sie lassen bei einem echten Bremer Bier oder auch einem Bremer Kaffee Ihre Seele baumeln.

Jetzt buchen oder unverbindlich über das Kontaktformular anfragen.